Eine Transformation und ihre Hürden: Warum Kliniken Patientenerleben nicht mehr ignorieren können

Die Konkurrenz unter den Krankenhäusern ist groß und neben einer guten medizinischen und pflegerischen Behandlung gewinnen Service und Komfortelemente gleichermaßen an Bedeutung. Die Implementierung von Patientenorientierung muss aber Hand in Hand mit guten Arbeitsbedingungen und adäquater Personalausstattung gehen.
In diesem Gastbeitrag beleuchtet Vera Lux die Notwendigkeit und Herausforderungen für ein verbessertes Patientenerleben.

Details